© Foto: Robert Hautz

Foto: Robert Hautz

Suppe & Blume bei AKTION FAMILIENFASTTAG

Auftaktveranstaltung der Aktion Familienfasttag am 14. Februar 2018

Fastensuppe und Valentinsblumen gab es dieses Jahr bei der Auftaktveranstaltung der Aktion Familienfasttag im Kircheneck. Über 100 Personen starteten mit der Katholischen Frauenbewegung am Aschermittwoch, dem 14. Februar, in die Fastenzeit und ließen sich über die Projekte der Aktion Familienfasttag in Kolumbien informieren.

Lateinamerikanische Stimmung kam nicht nur durch die Gespräche, sondern auch durch die Gitarrenklänge von Juan Carlos Sungurlian auf. Ein großer Dank gilt dem Café Mild und Martin Auer, die die sehr schmackhafte indische Gemüsesuppe und das Brot gesponsert haben. Als Valentinsgruß bekamen alle UnterstützerInnen eine gelbe Nelke, gesponsert von der Gärtnerei Lienhart, überreicht.

Durch ihre Spende werden Projekte zur Friedensarbeit und Stärkung von Frauen in Kolumbien ermöglicht.

Gemeinsam können wir ihr Leben fairändern.





Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK