© Foto: Diözesanmuseum Graz

Foto: Diözesanmuseum Graz

Tischgemeinschaft

Das Diözesanmuseum Graz lädt zur Sonderausstellung Tischgemeinschaft

Das gemeinsame Essen zählt zu den frühen Errungenschaften der Menschheit und über Jahrhunderte bildete die gemeinsame Mahlzeit einen Mittelpunkt im Familienleben. Dies zeigt sich auch in der Bedeutung von gemeinsamen Essen in vielen Religionen. So auch die Agape, als Synonym für die Eucharistie im frühen Christentum, oder die christliche Abendmalfeier. Tischgemeinschaft hat viele Ausprägungen, durch kulturhistorische, künstlerische und liturgische Objekte wird dies in einer Ausstellung sichtbar gemacht.

 

Die Sonderausstellung Tischgemeinschaft ist der Beitrag des Diözesanmuseums Graz zu 500 Jahren Reformation der evangelischen Kirche und 20 Jahre Ökumenische Versammlung in Graz.




Termine

Mi. 10.05.2017 -
Sa. 07.10.2017

9:00 - 17:00 Uhr



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK