Synagoge erLeben

Es ist uns (Anm.: Jüdische Gemeinde Graz) ein Anliegen, dass die Synagoge der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird, um Raum zu schaffen für einen interkulturellen Begegnungsort. Die Synagoge soll kein musealer Tempel, sondern mit Leben gefüllt und Treffpunkt für Dialoge und Austausch sein. Ein Ort, an dem Freunde voneinander lernen und gemeinsam Kultur "erLeben". Wir bieten nicht nur Gruppen, sondern auch Einzelpersonen die Möglichkeit, die Synagoge kennenzulernen. Um Ihnen einen Zugang zu gewähren, veranstalten wir jeden Monat eine Führung, zu der Sie sich hier anmelden können. Investieren Sie 10 Euro in eine unvergessliche Reise in die Geschichte sowie Gegenwart des Judentums. Wir freuen uns darauf, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen. Treten Sie ein.

Monatliche Führungen mit Schwerpunktsvortrag

Aus organisatorischen bzw. sicherheitstechnischen Gründen ist die Teilnahme an den Veranstaltungen der Jüdischen Gemeinde Graz nur nach erfolgter und vorbehaltener Freigabe durch die Amtsdirektion der Jüdischen Gemeinde Graz möglich. Daher ersuchen wir um Voranmeldung per Mail unter office@juedischegemeindegraz.at oder telefonisch unter der Nummer 0316 - 712 468.

Vortragsleitung: Präsident KV MMag. Elie Rosen.

Interessenten werden in Vormerk genommen und bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl verständigt.



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK